Wurfplanung/L-Wurf


Es gibt gute Neuigkeiten: Die Ultraschalluntersuchung hat ergeben, daß Irazú trächtig ist!
Vorausgesetzt alles geht gut weiter, erwarten wir also ca. um den 10. Januar unseren L-Wurf!


Der Deckrüde dieses Wurfes ist Aragon's Black Raven Schlemer Hof, genannt Raven. Er ist mir auf der Flat coated Retriever Trophy 2017 in Harburg sofort ins Auge gestochen. Mein Auge hat mich nicht getrügt, er wurde V2 mit dem CACRes in der Gebrauchshundeklasse. Raven ist ein richtiger Charmeur und besticht durch seine immer fröhliche, aufgeweckte und freundliche Art, mit der er sowohl Mensch als auch Hund schnell um den Finger wickelt. Er ist kompakt, nicht zu groß, hat dichtes, langes Fell ohne lockig oder fransig zu sein. Seinen Arbeitseifer stellt er regelmäßig auf Workingtests unter Beweis, er startet momentan in der Fortgeschrittenen Klasse, wird aber nächstes Jahr wohl Open laufen. Er wird auch jagdlich geführt und hat im Herbst 2016 die BLP erfolgreich bestanden. Nähere Informationen über ihn finden sich unter www.flat-deckruede.at.
Raven Stand 01.11.2017 Raven Kopf 01.11.2017



Irazú ist charakterlich eine sehr feine Hündin, die sowohl Zwei- als auch Vierbeinern mit unheimlichem Charme und positiver Ausstrahlung begegnet. Zudem überzeugt sie beim Arbeiten durch ihre unglaubliche Schnelligkeit und Arbeitsfreude, sowie einem hohen Maß an Führigkeit, gepaart mit einem hohen Finderwillen. Überhaupt fällt unser I-Wurf durch seine außergewöhnliche Schnelligkeit und Arbeitsfreude auf. Zwei Brüder von Irazú wurden im Herbst 2016 auf Workingtests von internationalen Richtern jeweils zum "Judges Joice" gewählt! Irazú hat bei unseren beiden letzten Workingtests 2017 jeweils den 2. Platz in der Fortgeschrittenen Klasse belegt, beide Male mit dem Prädikat "vorzüglich"!


IrazuSteh_112017IrazuKopf1_112017


Wenn alles klappt, erwarten wir für Anfang bis Mitte Januar aus dieser Verpaarung arbeitsfreudige und freundliche schwarze Welpen.

Wir geben unsere Welpen natürlich sehr gerne an erfahrene, mit den Hunden arbeitende Hundeleute ab. Wir haben aber in den vegangenen nun doch schon über 15 Jahren unserer Zucht auch sehr gute Erfahrungen mit sog. Ersthundeführern und -familien gemacht, so daß uns diese als Welpeninteressenten genauso willkommen sind. Daß man einen Flat geistig und körperlich auslasten können sollte, ist für jeden zukünftigen Paartal-Besitzer ohnehin eine Selbstverständlichkeit!


Also, wenn Sie ernsthaftes Interesse an dem geplanten Wurf haben, nehmen Sie bitte gerne Kontakt mit uns auf! Am besten per Mail (mulitzebaur@paartal-pioneers.de) oder auch telefonisch (+49-172-9597969), da bin ich aber eher schlecht zu erreichen!


Hier noch ein paar Eindrücke der Welpenaufzucht:
Weitere Eindrücke finden Sie in der Galerie unter den jeweiligen Würfen (Welpenaufzucht).
Auf der Suche nach der Freiheit Iris mit Cantal in der Wurfkiste (F-Wurf) Interessantes Spielzeug Wo ist denn das Wasser hin?? Das gehört mir, nein mir, nein ........ G-Wurf, 26.01.2011 G-Wurf, 26.01.2011 G-Wurf, 26.01.2011 G-Wurf, 26.01.2011 G-Wurf, 16.01.2011 G-Wurf, 17.01.2011 G-Wurf, 17.01.2011 G-Wurf, 17.01.2011 Hey, wo sind denn plötzlich alle hin? C-Wurf